Spanien Reisen

Tipps um im Ausland billiger zu telefonieren

Spanien Urlaub > Tipps > Billig telefonieren Ausland

Ab Sommer 2007 will die EU-Medienkommissarin Viviane Reding die hohen Mobilfunkpreis im Ausland abschaffen. Bis dahin heißt es Geduld haben und lieber auf unsere Tipps achten um beim Telefonieren um Urlaub nicht soviel Geld auszugeben.

Das Handy wählt sich im Ausland immer automatisch in das stärkste Netz deines Mobilfunkanbieters ein. Da ist aber meistens nicht das günstigste, dabei können die Preise bis zu 69 Cent pro Minute gehen. Besser ist es sich manuell in ein anderes Netz einzuwählen. Das geht meistens im Menu des Handys unter Einstellungen oder Verbindungen.

Einige Mobilfunkanbieter bietenb Pauschaltarife für das Ausland an die meistens günstier sind. Bei Prepaidkunden kann das Netz nicht gewählt werden, hier sind die Gebühren sehr hoch. Wer sich länger im Spanien Urlaub befindet, sollte eine ausländische Prepaid-Karte kaufen.

Die Mailbox sollte man abschalten, da man sonst die Verbindung von Spanien zurück nach Deutschland bezahlt. Besser ist es eine absolute Rufumleitung einzurichten und die Nachrichten in den günstigen Abendstunden abzuhören.

Handy für den Spanien Urlaub einstellen

T-Mobile
Für Spanien hat T-Mobile 3 Roamingpartner: Amena, Movistar, vodafone. Preisinformationen
Vodafone
Romingpartner von Vodafone in Spanien: Telefonica Moviles Espana S.A., Retevisión Móvil S.A. (Amena), Vodafone Espana S.A. (vorher: Airtel) Romingpreise
E-Plus
Eplus Partner in Spanien: Retevision Movil (AMENA), Telefonica Moviles, Vodafone Espana (ehemals Vodafone Airtel / Airtel Móvil) Roming Tarife
O2
O2 Online hat ebenfalls 3 Romingpartner. Spanien Auslandstarif

Mit der Roaming Suchmaschine kann man bequem den günstigsten Tarif für Anrufe ins Festnetz zu spitzenzeiten ermitteln. Dabei wählt man einfach das Herkunftsland, seinen Netzwerkanbieter und das Zielland.


Fragen und Antworten zum telefonieren im Ausland

Ich möchte einen Freund anrufen der sich mit seinem Handy gerade in Spanien befindet, welche nummer muss ich wählen?
Die ganz normale Handynummer, aber vorsicht. Du bezahlst die Handygebühren und dein Freund die Verbindung von Deutschland nach Spanien.

Weitere Informationen für Deutsche Urlauber.

Roamingpreise vergleichen
Die Software Goroam ermöglicht den Roming-Preisvergleich für das jeweilige Reiseland und kann für 4,99 Euro auf das Handy unter www.golocal.de heruntergeladen werden.

Impressum | Verlink uns